Sam Nok – Fotosession I.

Heute beginnt die große Fotoreihe mit SamNok, unserem Möbelhaus in Hannover für gehobene asiatische Lebens- und Wohnkultur – und so ganz nebenbei muss ich auch gestehen, das ich einige dieser tollen Stücke selber besitze.

Foto: Ray Getty
Foto: Ray Getty

Natürlich werde ich hier nicht alle Bilder zeigen können, dennoch werde ich Euch einige der schönsten Fotos nicht vorenthalten und sie hier veröffentlichen.

Zwei Motive haben es mir jedoch sofort vor Ort schon sehr gut gefallen. Zu hause angekommen, musste ich diese beiden Fotos gleich bearbeiten.

Es sind die beiden Buddhas die ich in den Räumlichkeiten vorgefunden habe.

Diese beiden Figuren waren bereits auf kleinen Komoden und Sideboards angerichtet, dennoch hat mir das gewisse Etwas gefehlt.

Ich habe daher kurzerhand die Aputure-Videoleuchten hinter die beiden Figuren positioniert, um ihr einen stärkeren Schein zu verleihen und das rot stärker anzufeuern.

Beim betreten der Räume ist mir dann auch noch diese dritte goldene Statue aufgefallen die dort im Raum stand, ich habe sie einfach vor einen roten Schrank platziert, da rot und gold immer eine klassische Farbkombination ist die fantastisch zusammen harmoniert.

Die Bilder sind so gestaltet, das sie einen so genannten Negativraum besitzen, also viel freie Fläche zum nachträglichen Gestalten neben dem Motiv. Diese Bilder können dann für allerlei Flyer, Karten, Visitenkarten, Titelbildern oder ähnliches verwendet werden.

Schreibe einen Kommentar