Schlagwort-Archive: G70

Canon 200D – Fazit

Mein Fazit zur Canon EOS 200D ist natürlich von meinen persönlichen Wünschen und Erfahrungen gefärbt, folglich ist es nur wenig objektiv – logisch.

Zwar handle ich mir aufgrund der andersartigen Technik (hier DSLR statt DSLM) einige Nachteile in der täglichen Arbeit ein, jedoch überwiegen die Vorteile der Canon EOS 200D deutlich die Nachteile. Weiterlesen

Timelapse Zeitfaktoren

Ich habe mir mal ein paar grundlegende Zeiten für bestimmte Szenarien ausgetüftelt. Mit diesen Zeiten sollten auf Anhieb gute Ergebnisse erreicht werden können.

Je nach Anwendungsfall und Situation kann die vorgeschlagene Zeit natürlich variieren und muss angepasst werden. Wenn Sie diese Vorschläge übernehmen, dann erhalten Sie bereits out of the Box sofort gute Ergebnisse ohne zeitraubendes herumprobieren. Weiterlesen

Canon 200D, Lumix G81 oder EOS M50?

Der Sommer kommt mit großen Schritten, auch wenn es die -10 Grad Außentemperaturen nicht glauben machen und die Namhaften Kamerahersteller schicken sich an neue Modelle für tolle Sommerfotos auf den Markt zu werfen.

Für mich rückt das Thema Vloggen immer mehr in der Vordergrund und ich schaue mich nach geeigneten Kamera-Kandidaten im Handel um. Ich habe daher Modelle im Fokus die mindestens einen Selfiemonitor und auch einen Mikrofonanschluss besitzen.
In diesem Beitrag möchte ich Euch natürlich an meinen Überlegungen teilhaben lassen. Weiterlesen

NEEWER NW-800

Heute ist das NEEWER NW800 Kondensatormikrofon bei mir eingetroffen. Pünktlich um 18:30 Uhr klingelte der Amazon-Mann und übergab mir das lange ersehnte graue Paket.

Das NW800 werde ich zukünftig in meinem YouTube-Kanal als Sprach-Mikro nutzen, um meine Videos zu vertonen oder um nachträgliche Voiceovers anzufertigen. Grundsätzlich versuche ich mich an ein persönliches Setup heranzutasten, bei dem der Ton out of Camera exquisit ist und ich in der Nachbearbeitung so wenig wie möglich Aufwand habe. Weiterlesen

Meine Vlog-Kamera Lumix G70M

Ich war wirklich lange auf der Suche nache einer Kamera für meinen Vlog. Auf den Vlog-Geschmack bin ich durch die Nikon A900 gekommen die ein wunderbares Klappdisplay im Selfie-Modus hat und Videos in 4K aufzeichnet. Allerdings habe ich bei dieser Kamera im laufe der Zeit immer mehr das externe Mikrofon vermißt.

So angespornt hatte ich die folgenden Kriterien an die neue Kamera:

  • Klappdisplay, zur Seite wäre ideal
  • Mikrofoneingang
  • gute Videoeigenschaften (Full-HD mind. 50fps)
  • Budged circa 800-900,- EUR (weniger wäre besser)

Weiterlesen