RAY GETTY

Neue Wege - Fotografie

Fujifilm XF10

Die Fujifilm XF10 ist aktuell die kleinste APS-C Kamera am Markt. Neben dem beliebten großen und rauschfreien APS-C Sensor, bietet die XF10 eine tolle Offenblende von 2.8 bei fester Brennweite von 18mm. Die Kamera ist damit ein lichtstarker Begleiter auch am Abend bei wenig Licht. Besonders wertvoll sind der zusätzliche Mikrofoneingang und der Snapshotmodus, in dem die XF10 einen FixFocus nutzt (2m oder 5m), um gestochen Scharfe Bilder zu schießen. Ideal für Streetfotografen.

Streetphotography

Der deutsche Gesetzgeber hat die Streetphotography zum Tode verurteilt, bringt aber gleichzeitig neue Staasi-Gesetze, in Form der neuen Polizeigesetze auf den Weg, um den Bürger noch schamloser bespitzeln zu können.

Niemand braucht Vollformat !

Ich frage mich immer wieder: "brauche ich eine Vollformat Kamera?". Wenn es nach der Fotoindustrie geht "Ja", wenn es nach meiner Art der Fotografie geht "Nein". Ich frage mich natürlich auch, ob meine Bilder anders aussehen würden wenn ich eine Vollformatkamera verwendet hätte? Ich denke nicht!

EOS M Objektive sind schlecht?

Vergleicht man die Objektive aus Canons EOS-M und EF-S Lineup, so stellt man sehr häufig fest, das die Blendenwerte der EOSM-Objektive oft um einen FStop schlechter ausfallen als die gleichartigen EFS Pendants. Aber warum? Hat das EOS-M Format keine Zukunft? Was hat Canon vor?